Sangita-Kumari

Hallo,

schön, dass Du vorbeikommst. Wir möchten Dir gerne Sangita-Kumari vorstellen.

Sangita-Kumari (geboren im Jahr 2001) ist ein ganz normales Mädchen. Trotzdem gibt es einen Grund, warum wir ihr einen Platz auf unserer Homepage einräumen. Sangita-Kumari lebt nicht in Deutschland. Sie lebt mit ihren Eltern und zwei Brüdern in Nepal. Sie ist sehr stolz darauf, einen Platz in der Grundschule zu haben. Am liebsten mag sie Rechnen.

In Deutschland geht jedes Kind in die Schule und einige schimpfen sogar darüber. Sie würden in dieser Zeit lieber etwas anderes tun. Doch Lernen ist wichtig. Und wenn man mal ganz genau in sich reinhört, dann kann man auch fühlen, dass es eigentlich auch ganz viel Spaß macht. Doch in Nepal haben eben nicht alle Kinder diese Möglichkeit, obwohl sie es gerne tun würden. Nepal ist ein sehr armes Land. Es fehlt an Geld für Klassen, Lehrer und Schulbücher.

Sangita-Kumari ist unser aktuelles Patenkind. Es besteht ein regelmäßiger Briefkontakt mit ihr, und einmal im Jahr beschenken wir sie mit einem Päckchen.

Nun möchten wir Euch auch gerne noch zeigen, was wir in unserem Haus für Sangita-Kumari tun, und wie ihr dabei mitmachen könnt, wenn ihr dazu Lust habt.